Ist Joghurt gesund? 4 Dinge, die du noch nicht über Joghurt wusstest

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Joghurt ist eins der beliebtesten Zutaten für eine ausgewogene Mahlzeit. Neben dem hohen Eiweißanteil sind noch andere Aspekte am Joghurt gesund. Die enthaltenen Bakterienkulturen sind perfekt für deine Darmflora.

Deswegen ist Joghurt so gesund

Im Folgenden zeige ich dir, warum du Joghurt öfters in deinen Speiseplan mit aufnehmen solltest.

Durch Joghurt wird dein Darm gesund

Joghurt unterstützt dein Immunsystem und deinen Darm durch die guten Bakterien. Neben der Verbesserung der Verdauung wirkt Joghurt auch gegen Depressionen, da die Gesundheit des Darms eng mit der Gesundheit des Gehirns zusammenhängt. Eine groß angelegte Studie aus dem Jahr 2012 hat sogar gezeigt, dass Joghurt in einer Diät unterstützen kann.

Joghurt deckt eine große Menge Mineralstoffe ab

Joghurt enthält beinahe alles, was der Körper braucht. Besonders Kalzium und B-Vitamine sind in großen Mengen vorhanden. Dazu sind weitere Mineralstoffe wie Phosphor und Magnesium Bestandteil von Joghurt.

 Joghurt enthält viel Eiweiß

Auf 100 g hat Joghurt ca. 6 g Eiweiß, ein handelsüblicher Becher also 30 g. Besonders in einer Diät ist eine große Menge Eiweiß von Vorteil. Neben der guten Sättigung ist es sehr schwer für den Körper, dieses in Energie zu verwandeln. Dadurch verbrennst du Kalorien, indem du Eiweiß verdaust. Griechischer Joghurt könnte dabei eine noch bessere Wahl sein. Dieser enthält beinahe die doppelte Menge Eiweiß auf 100 g.

Joghurt stärkt dein Immunsystem

Durch die probiotischen Enzyme im Joghurt wirkt dieser im Körper entzündungshemmend. Das ist besonders in der typischen westlichen Ernährung von Vorteil, da diese oft zu hohen Entzündungswerten führt. Entzündungen haben diverse negative Effekte, die du hier nachlesen kannst. Übrigens: Kefir wirkt noch stärker, da es mehr probiotische Enzyme hat.

Außerdem hat eine Studie gezeigt, dass Joghurt das Immunsystem stärkt. Diese Wirkung entsteht durch die enthaltenen Mineralstoffe, die eine große Rolle im Immunsystem spielen.

Solltest du Fragen haben, stelle diese gerne im Kommentarfeld unten. Du möchtest mehr zu den Themen allgemeine Gesundheit und Konzentration am Arbeitsplatz wissen?

In meinem Buch findest du eine genaue Anleitung, wie du durch richtige Ernährung, ausreichend Bewegung und guten Schlaf erfolgreich und leistungsstark wirst.

Quellen und weitere Informationen

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/15018485
https://nutritiondata.self.com/facts/dairy-and-egg-products/106/2
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/18411381
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/12791609
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/15466943
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/16022746
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25066177
https://www.runnersworld.com/uk/nutrition/a776542/is-yoghurt-actually-good-for-you/

Neueste Beiträge

Ähnliche Beiträge

Ist Koffein gesund?
Ernährung

Eine Ode an das Koffein

In Zeiten des ständigen Bestrebens, die eigene Denkleistung zu optimieren, wird der Markt der Nahrungsergänzungsmittel mit Produkten überschwemmt, welche die Konzentrations- und Gedächtnisleistung fördern sollen. Häufig wird bei den sogenannten

MEHR ERFAHREN »

Schreibe einen Kommentar