über mich.

Das bin ich. Deswegen kann ich dir helfen.

Harte Arbeit schlägt Talent.

Ich bin Yannick und beschäftige mich seit meiner Kindheit mit Sport und Ernährung. Bereits mit 14 Jahren hatte ich meinen ersten Job als Übungsleiter eines Schwimmteams. Sport nahm also schon immer einen großen Teil meines Lebens ein, und ich verstand zunehmend, wie ich meinen Körper und mein Wohlbefinden durch zielgerichtete Ernährung beeinflussen kann. Noch während meines BWL-Studiums entstand die Idee für mein Buch. Wie kann ich mich am besten ernähren, um konzentrierter arbeiten zu können und so in weniger Zeit mehr zu lernen? Schnell merkte ich, dass mir Detailwissen fehlte. Daraufhin entschied ich mich, neben dem Studium ein Zertifikat zum Ernährungsberater zu machen. Wie ich mir das alles finanzierte? Neben dem Studium hatte ich bis zu drei Jobs gleichzeitig, arbeitete als Eventmanager, auf der Baustelle und als Promoter bei großen Messen wie der Gamescom. Wie ich das zeitlich alles schaffte? Wenn ich an manche Tage zurückdenke, ist mir bis heute ein Rätsel, wie ich mit so wenig Schlaf auskam. Was ich aber sicher sagen kann: Ohne richtige Ernährung in der Zeit, körperlicher Betätigung und Intervallfasten hätte ich es nicht geschafft! Dieser sehr intensiven Zeit folgte schon bald eine weitere. Nach dem Studium fing ich in einem der größten Wirtschaftsprüfungsunternehmen der Welt an, was bedeutete, dass ich von nun an jenseits von 60 Stunden pro Woche arbeitete – jetzt allerdings auf einem Bürostuhl. Dort merkte ich noch deutlicher, dass der Körper gemacht ist, um sich zu bewegen! Schnell integrierte ich trotz der enormen Arbeits- und Reisezeit den täglichen Sport in meinen Alltag. Dazu perfektionierte ich das Konzept von High-Performing, um einen maximalen Erfolg zu garantieren. Im Laufe der Zeit erzählte ich Arbeitskollegen und Freunden von der Idee, die dann begannen, Teile der Vorgehensweise zu adaptieren – mit durchschlagendem Erfolg. Weniger Müdigkeit, mehr Leistung, optimales Wohlbefinden. Das sind auch die Versprechen, die ich dir mit meine Konzepten mache! Um mich voll darauf konzentrieren zu können, die Konzepte auszuarbeiten, kündigte ich meinen Job und startete durch. Ich nahm eine Auszeit, flog nach Thailand und Indonesien, um mich voll auf das Schreiben meines Buches konzentrieren zu können. Nebenbei absolvierte ich die Fitnesstrainer-A-Lizenz, um den menschlichen Körper noch besser zu verstehen. Nun kann ich all meiner Erfahrungen, die ich bereits in verschiedenen Branchen sammeln konnte, mit dir Teilen.

Wenn du daran interessiert bist, produktiver und leistungsfähiger zu werden, schaue dir mein Buch an.